Unsere Stellenangebote Ambulante Pflege mit all seinen Möglichkeiten
(02552) 93 86 0 Erfahren Sie mehr ...

Hausnotruf - Mit Sicherheit ein gutes Gefühl

Wer möchte das nicht: So lange es geht selbstständig in der eigenen Wohnung leben und trotzdem sicher sein, dass im Notfall so schnell wie möglich Hilfe zur Stelle ist.

Diesen Wunsch möchten wir Ihnen mit unserem Hausnotrufsystem erfüllen. Mit einem handlichen und einfach zu bedienenden Minisender ist rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche jemand in Ihrer Nähe. Ein Knopfdruck und Sie bekommen Hilfe.

Hausnotruf

Und so funktioniert es:

Das Hausnotrufsystem - bestehend aus einer festen Station und einem Minisender - wird von einem Fachmitarbeiter der Cathamed Pflege bei Ihnen in der Wohnung installiert und als zusätzliche Serviceleistung regelmäßig gewartet. Um ein Hausnotrufsystem zu erhalten, müssen Sie keinem Pflegegrad zugeordnet sein. Dieser Service steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Um ihn optimal nutzen zu können, sollten Sie den Minisender anschließend ständig bei sich haben. Sie können ihn als Armband, als Halskette oder am Gürtel tragen. Bei einem Sturz oder Unfall in Ihrer Wohnung drücken Sie dann einfach den roten Knopf des Minisenders und müssen nicht erst das Telefon erreichen und eine Nummer wählen.

Innerhalb weniger Sekunden nach Ihrem Notruf wird eine Sprechverbindung zur Telefonzentrale des Hausnotrufsystems hergestellt. Sie können sofort mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter der Cathamed Pflege sprechen und - wenn möglich - sagen, welche Hilfen Sie benötigen.

Auf dem Bildschirm der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erscheinen gleichzeitig Ihre Daten, die Sie uns im Vorfeld zur Verfügung gestellt haben. Sofern Sie die Cathamed Pflege als ersten Ansprechpartner hinterlegt haben, informiert die Zentrale sofort unsere zuständige Mitarbeiterin oder den Mitarbeiter vor Ort. In nur wenigen Minuten sind wir bei Ihnen, um Ihnen die notwendige Hilfe zu geben oder Notfallmaßnahmen einzuleiten.

Sollten Sie aber bereits einen Pflegegrad gebilligt bekommen haben, werden die Kosten des Hausnotrufsystems im Rahmen der Hilfsmittelpauschale gemäß § 40 SGB XI. mit bis zu € 40,00 monatlich übermommen.

Unser Schlüssel-Service für den Notfall

Um auch im Notfall in Ihre Wohnung zu gelangen, wenn Sie selbst nicht in der Lage sind, die Tür zu öffnen, bieten wir Ihnen einen Schlüssel-Service an. Dazu übergeben Sie uns einen Zweitschlüssel zu Ihrer Wohnung, der bei uns mit einer Codierung gesichert aufbewahrt wird. Dieser Schlüssel kann nur im Einsatzfall und nur von autorisierten Mitarbeitern genutzt werden.

Unser Tipp:

Sprechen Sie mit Ihrer Pflege- oder Krankenkasse. Diese übernehmen bei Notwendigkeit in der Regel Teilbeträge oder die Gesamtkosten Ihres Hausnotrufsystems. Möchten Sie sich näher über das Angebot Hausnotruf informieren?